UA-105794904-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit fallen leider viele durch ein Raster, die nicht, wie es die Gesellschaft wünscht, der "Norm" entsprechen.

Leider gibt es aber gerade für diese Menschen kaum Angebote. 

Ich habe es zu meiner Passion gemacht, gerade besonders den Menschen zu helfen, die sonst nicht wirklich viel im Leben zurückbekommen. 

 

Damit meine ich, dass auch Menschen mit Behinderungen den gleichen Respekt verdienen sollten, wie alle anderen auch.

Auch sollten sie die selben Angebote in Anspruch nehmen können, wie jeder andere. 

Gerade Menschen, deren Körper sich nicht so verhält wie er es sollte, haben oft Probleme mit Spastiken, Krämpfen und Muskelverspannungen. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, mit viel ruhiger Energie, Empathie und langjähriger Medizinischer Erfahrung mit meinen Händen gutes zu tun.

Ganz langsam und behutsam baue ich das Vertrauen auf und je nach bedarf wende ich sanftere oder festere Massagen an. Dabei achte ich besonders auf die Körpersprache um deuten zu können, ob das was ich gerade tue auch angenehm ist.

Aus eigener Erfahrung mit einem Autistischem Kind weiß ich, dass ohne Vertrauen nicht viel möglich ist. Jeder noch so kleine Schritt ist dann ein Erfolg. Denn nur, wenn sich jemand auf eine Massage oder Fußpflege einlassen kann, hat er/sie auch was davon.

Daher werde ich so behutsam wie möglich vorgehen.

 

Da eine solche Behandlung nicht pauschal Planbar ist, halte ich es für Sinnvoll, vorab ein Gespräch zu führen um zu erörtern, was benötigt wird, wie vorgegangen werden kann und ob der- oder diejenige Berührungen gleich zulassen kann.

Deswegen schreibe ich hier keine Minuten- und Preisangaben, da es in diesen Fällen eben individuell entschieden wird.

 

Ich freue mich auf Ihren Anruf und darauf, dass ich mit meinen Händen gutes bewirken darf.

 

Sonja Grimm